Ein Dankeschön vom digitalen Vorreiter

Matthias Schultze, der digitale Vorreiter in der Malerszene, postete auf der Facebook-Seite Malerfachbetrieb Heyse GmbH & Co.KG folgenden Beitrag:

Das neue Jahr startet für uns bereits mit vielen, neuen und großartigen Projekten. Doch heute möchte ich keine Baustellenfotos zeigen, sondern mal etwas anderes ansprechen, was oft viel zu kurz kommt!

Heute möchte ich mich auf diesem Wege bei SBAA – Peter Kübel bedanken. Er ist der Erfinder des „Super Blick Auf Alles – Systems“.

Malerfachbetrieb Heyse GmbH & Co.KG Team

Viele Jahre habe ich mich damit beschäftigt, effizient und ganzheitlich zu planen.
Natürlich sollten primär Lösungen auf digitalem Wege her.
Doch je tiefer ich eintauchte, desto klarer wurde mir, dass es digital allein nicht geht.
Der Entschluss, in meinem Unternehmen diese Art der Planung ganzheitlich zu integrieren, hat mehr Output gebracht, als ich es mir hätte denken können.

Mit diesem System haben wir eine 6-wöchige Planvorschau aller Projekte und Mitarbeiter und in der Grobplanung koordinieren wir sogar 12 Monate im Voraus und das auf einem Blick!
Wir konnten so unsere Planungen extrem optimieren und Problemlösungen besser koordinieren.
Das hat sehr viel Ruhe und Sicherheit gebracht. Die Investition ist sicherlich nicht günstig, aber ich kann aus Erfahrung bestätigen, dass wir unsere Ausgaben in dieses System bereits nach 1 Jahr wieder eingespielt haben.

Oft werde ich auch gefragt, warum ich mich als digitaler Vorreiter in der Malerszene für eine analoge Lösung entschieden habe. Meine Antwort darauf:
In Zeiten von Digitalisierung gibt es nicht nur das Eine oder das Andere als Lösung.
Das Zusammenspiel von perfekten Lösungen aus der analogen Welt mit digitalen Lösungen ist der Schlüssel für erfolgreiche Strukturen.

Mein großes Lob an dieser Stelle an Herrn Peter Kübel.

Liebe Grüsse

Matthias Schultze
www.maler-heyse.de

Matthias Schultze Malerfachbetrieb Heyse GmbH

Matthias Schultze
Inhaber
HEYSE Malerfachbetrieb
30916 Isernhagen