Mit

Betriebsorganisation mit SBAA

MITEINANDER zum VORZEIGEBETRIEB

SBAA® – SUPER BLICK AUF ALLES

Mitarbeitergewinnung im Handwerk mit dem SBAA®-KONZEPT

In der Physik gilt das Grundgesetz: Von Nichts kommt Nichts. Im Business gilt das genauso.
Unattraktive Bräute, 0815-Betriebe, sind beim Wettbewerb um die richtigen Mitarbeiter die Verlierer.
Die Sieger bei der Mitarbeitergewinnung sind Betriebe mit INNERER STÄRKE:
sinnvolle Betriebsorganisation + wertige Betriebsführung mit Herz. Das bewirkt Strahlkraft nach Außen und Magnetwirkung nach Innen – wirkt anziehend auf die richtigen Mitarbeiter und bindet sie.

Download SBAA Vorzeigebetrieb

37 Seiten SBAA®
SBAA Download

Attraktive Braut – wirkt anziehend

Die Arbeitswelt hat sich gedreht. Der Betrieb, die Braut, muss werben und attraktiv sein. Die richtigen Mitarbeiter lassen sich bewerben!!!
Die Schreinerei Schlingmann aus Bad König hat sich mit SBAA MITEINANDER weiterentwickelt und lebt ihren GEMEINSAMEN STRANG.
Was macht sie für Mitarbeiter attraktiv? Wie gestaltet sie ihre Mitarbeitergewinnung? Ihre innere Stärke, ihre im Alltag gelebte
und entwickelte Anziehungskraft an die richtigen Mitarbeiter, offenbart die klare Botschaft der Geschäftsleitung:

  • Wir sind ein vernünftig und transparent geführter Betrieb.
  • Wir arbeiten offen, ehrlich und fair Miteinander.
  • Wir und unsere Mitarbeiter haben Freude / Spaß an unserer Arbeit.
  • Wir bieten unseren Kunden innovative Lösungen. Unsere Projekte sind abwechslungsreich.
  • Wer gerne anspruchsvoll arbeiten und in einem erfolgreichen Team mitwirken will, ist bei uns richtig.
  • Wir bezahlen gerecht + Prämien + Gewinnbeteiligung.
  • Sie kommen als Fremder und bleiben als Freund.

Emotionale Bedürfnisse erfüllen – wirkt bindend

Mitarbeitern ist Materielles wichtig – die Bezahlung muss stimmen. Noch wichtiger sind ihnen ihre emotionalen Bedürfnisse:
Freude / Spaß an der Arbeit, Abwechslung, Anerkennung, Betriebsklima, Gerechtigkeit, Sicherheit, Sinnhaftigkeit, Vertrauen,
Wertschätzung, Zugehörigkeit. Chefs und Führungskräfte müssen vorbildlich den GEMEINAMEN STRANG leben,
dann leben ihn auch die MITARBEITER und die emotionalen Bedürfnisse ALLER werden erfüllt.
Erfüllte Bedürfnisse wirken dauerhaft positiv auf die innere Einstellung der Mitarbeiter zu ihrem Betrieb
und damit auf ihr Verhalten und ihre Leistung. Die INNERE STÄRKE des Betriebes wirkt anziehend bei der Mitarbeitergewinnung.

Eklatante Führungsschwächen

Die jährliche Gallup-Studie bilanziert den Grad der emotionalen Bindung der Arbeitnehmer in Deutschland an ihre Company:

15 Prozent haben eine hohe emotionale Bindung und sind mit Herz dabei.
69 Prozent verrichteten Dienst nach Vorschrift.
16 Prozent haben innerlich gekündigt.

Für diese Misere sind inkompetente Chefs und Führungskräfte verantwortlich.
Sie haben durch ihr Verhalten entscheidenden Einfluss auf die emotionalen Bedürfnisse ihrer Mitarbeiter.

INNERE STÄRKE bringt WIN-WIN für Chef und Mitarbeiter

Der niedrige Grad der emotionalen Bindung in vielen Betrieben gibt für Betriebe mit innerer Stärke die Chancen,
die richtigen Mitarbeiter für sich zu gewinnen. Die Schreinerei Schlingmann betreibt anziehende Mitarbeitergewinnung wie zuvor beschrieben.
Trotz Fachkräftemangel ist sie gewachsen – von 10 auf 20 Mitarbeiter. Und sie hat ihr bisher bestes Ergebnis erzielt.
Ihre Mitarbeiter bleiben treu mit fester innerer Einstellung: „Hier läuft es richtig. Hier bin ich gerne. Hier will ich bleiben.“

Sie wollen mehr über die Mitarbeitergewinnung mit SBAA® wissen?
Hier geht’s zum Download.

Hier können Sie griffige Informationen downloaden:

Peter Kübel - Entwickler des SBAA-Systems

Ich wünsche Ihnen nutzvolle Erkenntnisse.
Ihr

Peter Kübel

 

Peter Kübel SBAA-Entwickler und Umsetzer